Jennifer & Dave

Pärchen auf Deich
Der Blick in eine gemeinsame Zukunft

Am Osterwochenende habe ich mich neben dem Hasen auch mit einem zukünftigen Brautpaar getroffen. Jennifer und Dave heiraten im Sommer diesen Jahres und suchten jemand, der ihre Hochzeit fotografisch begleitet. Zu einer vernünftigen Hochzeitsplanung gehört auf jeden Fall das Kennenlernen des Fotografen dazu. So können sich beide Seiten ein wenig beschnuppern und sich einen Eindruck über die andere Person machen. Am großen Tag ist man dann nicht mehr der Fremde, sondern ein Bekannter mit Kamera. Wir haben das ganze mit einem Spaziergang und ein paar Bildern kombiniert. Einige davon darf ich hier zeigen.

Pärchen auf Deich
Die Obstplantagen bieten viele schöne Locations für Fotos

Pärchen händehaltend

Wir starteten an der Elbe und liefen ein paar Schritte landeinwärts. Aufgrund der doch sehr steifen Brise wäre eine Unterhaltung am Wasser in Geschrei ausgeartet. Die beiden erzählten mir, dass sie sonst eher wenig Fotos und vor allem Selfies machen. So ärgert man sich vielleicht am Ende des Urlaubs doch über fehlende bildliche Erinnerungen. Für das Festhalten eurer Hochzeit bin nun ich zuständig und ich freue mich darauf euch begleiten zu können.