Luftpost – Alles geht kaputt

Luftpost ist eine junge Band aus Buxtehude, die sich im Jahr 2009 zusammen gefunden hat und die schon einige Erfolge verzeichnen kann. 2011 sind sie „Local Heroes Niedersachsen“ geworden. Zum neuen Stück „Alles geht kaputt“ gehört natürlich auch ein neues Musikvideo. Am Set von selbigem durfte ich dabei sein und ein ‚Making of‘ der Dreharbeiten shooten.


Nun stellt man sich vielleicht die Frage warum auf den Fotos kein einziges Instrument zu sehen ist. Ganz einfach, die Performance-Szenen wurden schon vor einiger Zeit im alten Stader Rathaus im Königsmarcksaal in den Kasten gebracht. Heute folgte also zum Video passendes „Füllmaterial“ bzw. Actionszenen.


Allein dem Titel nach kann man sich vorstellen worum es in dem Video geht. Zerstörung. Es wurden eine Menge Scherben und Staub produziert und ich bin wirklich gespannt, wie das visuelle Endergebnis in Form des Videos aussieht. Gedreht wurde in einem urigen Hamburger Fotoatelier.



Wer mehr über Luftpost erfahren möchte, kann sich auf ihrer oben verlinkten Website umsehen oder sie auf Facebook besuchen.

Ein Klick öffnet die Galerie.
(Darin kann mit den Pfeiltasten navigiert werden.)