Herbst: Zeit für einen Spaziergang im Wald

waldWald vor lauter Bäumen

Hallo lieber Besucher, auch wenn die letzte Neuigkeit auf diesem Blog schon einige Zeit her ist, schön das du wieder hierher gefunden hast. Wie du vielleicht gemerkt hast, habe ich das Design des Blog etwas verändert. Mit dem alten Design kamen leider immer wieder Probleme und ich mochte es nicht mehr ansehen. Aber so ist das, mit der Zeit kommen Veränderungen und Geschmäcker verändern sich. Ich hoffe du magst den neuen Look der Seite. Schreib mir doch einfach einen Kommentar unter diesen Beitrag, wie du das neue Design findest.

waldMüll

Und nun mal wieder ein wenig neuer Inhalt auf der Seite. Ich glaube das Problem kennt jeder Hobbyfotograf. Die Anzahl der Bilder auf der Festplatte nimmt stetig zu. (Eigentlich eher diskret, oder? Egal.) Und wozu die Fotos machen, wenn sie nicht gezeigt werden? Natürlich kann man sich die Fotos auch nur im engsten Kreis oder sogar nur selber ansehen. Aber das ist dann zumindest bei mir doch relativ selten der Fall. Dann stelle ich sie doch lieber hier zum Anschauen bereit oder jeder, der sich dafür interessiert wirft einen Blick drauf.

waldEin Spaziergang im Wald

Heute möchte ich dir ein paar Bilder von einem Spaziergang im Wald aus dem Herbst letzten Jahres zeigen. Gerade im Herbst zeigt sich der Wald von seiner bunten Seite. Ich wollte auf jeden Fall mal wieder raus in die Natur und habe die Kamera mitgenommen. Ich bin mit meiner besseren Hälfte in ein nahe gelegenes Waldstück gefahren. Dort angekommen waren wir aber nicht allein. Das gute Wetter hatte viele andere Spaziergänger gelockt und so trafen wir alle paar Meter auf andere Menschen. Erst später als die Dämmerung schon fast einsetzte wurde es leerer und wir machten uns auf den Heimweg.

waldWie geht es weiter

Ich habe noch einige hier nicht gezeigte Bilder auf der Festplatte. Diese werden nun aber auch nach und nach gezeigt und hochgeladen. Und natürlich entstehen auch weiterhin neue Bilder, keine Frage. Nach der Bearbeitung schnell auf Facebook posten geht natürlich immer schneller, ist bequemer und erreicht mehr Menschen als hier. Aber dafür ist Facebook auch so schnelllebig, das man sich keine Zeit nimmt und Geschichten erzählen kann bzw. diese keiner durchliest. Dafür werde ich auch weiterhin diesen Blog verwenden.

Bis zum nächsten Mal. Dein Jan

wald

Alle Bilder in der Galerie