Von Langenbacher zu Neistat

Vor einiger Zeit stolperte ich bei Youtube über ein Video von Nils Langenbacher. Ich war auf der Suche nach Videos und Informationen über die DJI Mavic Pro. Irgendwann auf meiner Klick-Reise durch Youtube kam ich ein zweites Mal auf das gleiche Video zurück und blieb auf seinem Kanal hängen. Viele Videos erzählen direkt aus dem Leben eines sich selbständig machenden Foto- und Videografen. Ein sehr interessanter Dunstkreis, dazu immer die passende Musik und aktuelle Technik-Themen. Die Videos sind toll geschnitten und bieten neben Unterhaltung auch oft ein paar nützliche Informationen.

Von Langenbacher zu Neistat

Vielleicht habe ich in den letzten Zeit in einer Blase gelebt, aber Casey Neistat kannte ich bis Mitte vorletzter Woche nicht. Ja, Schande über mich, aber so ist das nunmal. Nils Langenbacher hat ihn öfter mal erwähnt und so kam ich auch auf seinen Kanal. Casey Neistat berichtet in seinem ganz eigenen Stil aus seinem Leben aus New York City und der ganzen Welt. Durch derzeit ca. 7.5 Mio. Abonnenten kann er aber wahrscheinlich allein davon schon sehr gut leben.* Im Gegensatz dazu hat Nils „nur“ fast 5.000 Abonnenten aber sich seinen eigenen Stil von Neistat, meiner Meinung nach sehr stimmungsvoll, abgeleitet. Meine Empfehlung haben die beiden auf jeden Fall, vielleicht schaut ihr ja einfach mal bei ihnen vorbei.  

*Meine persönliche Einschätzung, ich kenne keine Zahlen.

PS: Wer nicht so Youtube-affin ist, tja… dem kann ich nur empfehlen es auszuprobieren. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.