Sternennacht

Der Sommer 2013 geht langsam seiner Wege und verlässt uns langsam aber sicher. Bevor der Herbst aber wirklich Einzug hält, möchte ich nochmal ein paar Erinnerungen an laue Sommerabende mit Freunden, Grillen, Lagerfeuer und vor allem Wärme zeigen. Ein wenig außerhalb der dicht besiedelten Gebiete hat man (nicht nur im Sommer) die Gelegenheit den wunderbar klaren Sternenhimmel zu sehen. Eine dieser Gelegenheiten habe ich im Sommer dazu benutzt um die Kamera neben uns auf ein Stativ zu setzen und Fotos mit und vom Himmel zu machen.



Bei kleinen Brennweiten (hier ~24mm) habe ich maximal 30 Sekunden belichtet. Bei längeren Belichtungszeiten ergeben sich durch die Erdrotation sonst Lichtspuren am Himmel. Dieser Effekt hängt neben der Belichtungszeit auch von der Brennweite ab und wird u.a. für sogenannte „Star-Trail“ Fotos genutzt.

Ein Klick öffnet die Galerie.