Tister Bauernmoor

Vor vier Wochen war ich im Tister Bauernmoor unterwegs und hatte die Kamera dabei. Das Hochmoor ist ein Naturschutzgebiet in der Nähe von Sittensen. Im Spätsommer bzw. Herbst dient es bis zu 4000 Kranichen als Zwischenstation auf dem Weg in den warmen Süden.



In den Abendstunden sind zu dieser Zeit die Aussichtspunkte gut besucht, man findet aber nach ein paar Minuten noch einen Platz zum Sitzen oder Stehen um die Schwärme zu beobachten. Neben den Kranichen gibt es dort noch viele weitere Vogel- und Tierarten. So sind mir auf meinem Weg zu den Aussichtspunkten etliche Kröten, Frösche und eine Kreuzotter begegnet. Letztere war leider nicht echt, die verstecken sich meist sehr gut.



Für einen abendlichen Spaziergang eignet sich das Tister Bauernmoor also besonders für Naturfreunde. Aber da es heißt: „Nur gucken, nicht anfassen.“ kann auch jeder, der Tierchen nicht anfassen mag, hier eine gemütliche Runde drehen. Am Rande bemerkt liegen dort auch ein paar Geocaches. ;)



Ein Klick öffnet die Galerie.