Im Herbst im Harz: Überleitungssperre Königshütte und Burgruine Königsburg

Am letzten Tag unseres Kurzurlaubs im Harz haben wir uns kurzerhand für einen Ausflug zur Überleitungssperre Königshütte entschieden. Ausschlaggebend war die Runde Geocaches, die dort um die Überleitungssperre platziert ist, aber auch für einen Spaziergang können wir die Runde empfehlen. Vom Parkplatz aus führt nach kurzer Zeit eine Brücke auf die Nordseite der Sperre. Das […]

Im Herbst im Harz: Die Roßtrappe und das Bodetal

Auf dem Weg ins Bodetal Nachdem uns die Sonne auf der Teufelsmauer am Vorabend im Stich gelassen hatte, wollten wir sie auf der Roßtrappe im Bodetal einfangen. Als wir früh morgens nach Thale aufbrachen sah der Himmel vielversprechend aus. Und schon genau an diesem Punkt werden wahrscheinlich viele erfahrene Landschaftsfotografen sagen: „Zu spät!“. Leider wahr. […]

Im Herbst im Harz: Rübeland

Nach der morgendlichen Fotosession in Wernigerode wollte ich auch meinem zweiten Hobby, dem Geocaching, frönen. Nach einem ausgiebigen Frühstück fuhren wir nach Rübeland um die dortige „Räuberland-Runde“ zu absolvieren. Diese kann ich hiermit nur wärmstens empfehlen, originelle Verstecke, tolle Aussichten und eine gut zu meisternde Wegstrecke. Nur an einem Abschnitt muss man direkt an der […]